Zahnarzt Berlin Wilmersdorf | Karl Wasserkampf
Zahnarzt Berlin Wilmersdorf | Karl Wasserkampf

Endodontie

Zahnerhaltung durch moderne und schmerzfreie Wurzelbehandlung

Die Endodontie ist die hohe Kunst der Zahnerhaltung. Bei der Endodontie handelt es sich umgangssprachlich um die Wurzelbehandlung (Wurzelkanalbehandlung), die zum Zahnerhalt durchgeführt wird. Diese Behandlungsform bietet die Möglichkeit, einen infektiösen und erkrankten Zahn zu erhalten und eine Extraktion zu vermeiden.

Wann muss eine endodontischen Behandlung bei uns in Berlin Wilmersdorf durchgeführt werden?

Der Zahn besteht im Inneren aus einem Weichgewebe, das von Nervenfasern, Blut- und Lymphgefäßen durchzogen wird. Diese sogenannte Pulpa reicht von der Zahnkrone bis in die Spitzen der Wurzeln. Durch Karies, Risse im Zahn oder Verletzungen können Bakterien in die Pulpa eindringen, so dass es zu einer Entzündung kommt. Wird diese Entzündung nicht rechtzeitig behandelt, dann dringen die Bakterien bis in den Kieferknochen ein und lösen Entzündungen in der Wurzelspitze aus. Der Zahn ist zu diesem Zeitpunkt so stark erkrankt, dass er nur noch durch eine Wurzelkanalbehandlung erhalten werden kann. Eine Alternative zur endodontischen Behandlung ist nur noch das Ziehen des Zahns.

Ablauf der Wurzelbehandlung

Die endodontische Behandlung wird unter lokaler Betäubung durchgeführt. Dabei wird das Zahnmark entfernt und die Wurzelkanäle mit einer antibakteriellen Spülflüssigkeit gründlich gereinigt und desinfiziert. Dadurch werden die vorhandenen Bakterien und Erreger eliminiert. Mit einem speziellen Wurzelfüllmaterial versiegelt der Zahnarzt die Hohlräume, um sie vor erneuten Infektionen zu schützen. Der Zugang zum Wurzelkanalsystem wird im Anschluss fest verschlossen. Oftmals ist die Behandlung bereits nach einer Sitzung abgeschlossen.

Nach der Behandlung

Manchmal ist ein endodontisch behandelter Zahn so stark geschwächt, dass eine weitere Versorgung des Zahns mit einer Krone oder einer Teilkrone sinnvoll ist.

Schmerzen

Durch moderne Anästhetika können wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis in Berlin Wilmersdorf eine schmerzfreie Behandlung anbieten. Nach der Behandlung kann der Zahn noch für einige Zeit empfindlich sein. Leichte Schmerzmittel schaffen hier leicht Abhilfe.

Prognose

Die Behandlung dient dazu, den Zahn langfristig zu erhalten. Mit einer endodontischen Behandlung kann eine bestmögliche Prognose für den erkrankten Zahn erreicht werden. Die Erfolge dafür liegen bei über 90%. Die Lebensdauer eines endodontisch behandelten Zahns ist dieselbe wie die eines vitalen Zahns.

Kontakt

Zahnarzt Karl Wasserkampf
Konstanzer Straße 10,
10707 Berlin

Telefon: 030 88679250
Telefax: 030 88679251

post@zahnarzt-wasserkampf.de
www.zahnarzt-wasserkampf.de

Sprechzeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
08:00 – 18:00 Uhr
08:00 – 18:00 Uhr
08:00 – 18:00 Uhr
08:00 – 18:00 Uhr
08:00 – 15:00 Uhr

Notfallsprechstunde

Montag – Donnerstag
13:00 – 15:00 Uhr

Anfahrt

Bus Düsseldorfer Straße (101)
U-Bahn Konstanzer Straße (U7)
Auto Parkplätze direkt vor der Praxis
Planen Sie jetzt Ihre individuelle Anfahrt
Jameda | Zahnarzt Karl Wasserkampf
Doctify | Zahnarzt Karl Wasserkampf
Google Bewertungen
Facebook
Zahnarzt Wasserkampf in Berlin Wilmersdorf
hello world!
Copyright © 2021 – 2022 Zahnarzt Karl Wasserkampf
chevron-downarrow-rightlayers